Jugendfeuerwehr

In der Jungendabteilung kann mitmachen, wer zwischen 8 und 16 Jahren alt ist. Vordergründig erlernen die Mitglieder der Jugendabteilung die ersten Grundlagen des Feuerwehreinsatzes. Außerdem stehen Ausflüge, Zeltlager und Werken auf dem Programm.

Mit den Vollenden des 16. Lebensjahres ist der Wechsel in die Einsatzabteilung möglich.

Kommentare sind geschlossen.